2. Oktober 2022
  • Anträge

    Unnötige Parkplatzbeleuchtung

    Energie sparen war nie eine schlechte Idee. Sowohl aus Klimaschutzgründen aber auch um den Artschutz zu fördern, wenn es um die Beleuchtung im öffentlichen Raum geht. Nun haben sich die Zeiten aber weiter dramatisch gewandelt. weiter lesen
  • Anträge

    Gefährliche Schulwegsituation entschärfen

    Die Sicherung der Schulwege gehört zu den wichtigen Aufgaben eines Schulträgers. In den letzten Jahren lässt sich beobachten, dass unsere Nachbarstädte konsequent dazu übergegangen sind, in der Umgebung von Kindertageseinrichtungen oder Schulen „Tempo 30 Zonen“ weiter lesen
  • Kurznachrichten

    Schluss mit dem Angriffskrieg in der Ukraine

    Am Samstag 26. Feb. 2022 versammelten sich fast alle Fraktionen des Rates auf dem Markt, um gegen den Angriffskieg Putins zu demonstrieren. Hier finden Sie auch unseren Beitrag auf Facebook dazu: https://www.facebook.com/al.radevormwald/photos/pcb.4818669064837215/4818637178173737/?__cft__[0]=AZURzNFRhPB5u6gKDOhwfqPGM09NhqKhS-okgs2G6tvibNvrphit0cHWt8w3lyzLA_G0HXeWtw0LbI_ceuKXaUDH_Xz8546rrlohaqr0beujGLfTIVWD8CrXG71mLwgL6LdLGFl_JInonNkeuUdW5-XeB4RJYGtoHy0m3AKi4ki0uiKHFEYJT0IB8iFM_QoDYcw&__tn__=*bH-R Heute können wir weiter lesen
  • Anträge

    Radevormwald braucht ein Baulückenkataster

    Die/Der Klimakrise /-wandel zwingt uns zu einer möglichst schnellen und umfassenden Transformation unseres ökonomischen und gesellschaftliches Handels. Die Rezepte der siebziger und achtziger Jahre dürfen nicht weiter fortgeschrieben werden. Das gilt auch für das Bauen. weiter lesen
  • Stadtentwicklung

    Auch die Planung zum Baugebiet Karthausen ist nicht akzeptabel

    Das Neubaugebiet „Karthausen“ beschäftigt schon seit Jahren die Politik und die Öffentlichkeit in Radevormwald. Derzeit werden die Flächennutzungsplanänderungen und der Bebauungsplan beraten. So hat sich am 01. Feb. 2022 der Stadtentwicklungsausschuss mit diesem Thema schwerpunktartig weiter lesen

Alternative Liste Radevormwald

die älteste unabhängige Wählergemeinschaft in Radevormwald

Haushalt, Gebühren, Beiträge

Schule /Kultur

Stadtentwicklung